Leitfaden zu den angebotenen Leistungen

Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, sich einen raschen Überblick zu verschaffen. Es ist nicht damit getan, einfach nur die diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen aufzuzählen. Sie möchten sicherlich eine Vorstellung davon bekommen, wie ein konkretes Krankheitsbild behandelt werden kann. So habe ich verschiedene Verzeichnisse angelegt.

 

Zunächst können Sie sich über die Diagnostik informieren, denn einige wissen bereits, was sie diesbezüglich wünschen. Dann habe ich eine Liste mit Diagnosen, die in mein Behandlungsspektrum passen, erstellt. Es folgt die Liste der angebotenen Therapiegeräte, die bei verschiedenen Diagnosen zum Einsatz kommen.Anschließend finden Sie Behandlungsschwerpunkte. Selbsverständlich werden mehr Krankheitsbilder behandelt als dort dargestellt. Passend zum Beschwerdebild erfolgt die Diagnostik und Therapie immer individuell in den unterschiedlichsten Kombinationen. Das kann nur im Arztgespräch mit Ihnen persönlich abgestimmt werden, auch unter dem Aspekt der Kostenbegrenzung

Manche der genannten Schwerpunkte sind gut bekannt, wie z.B. Herzkrankheiten und andere sind weniger bekannt und fallen häufig durch die diagnostischen Maschen wie Kryptopyrrolurie, MCS oder Mitochondropathie. Bei diesen Beschreibungen können sich Patienten informieren, die gelegentlich mangels kompetenter Diagnostik als psychosomatische oder oder psychiatrische Fälle klassifiziert wurden. Hier habe ich Diagnostik und Therapie im Groben beschrieben ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Auch sollten diese Konzepte nicht zu starr interpretiert werden, da nach dem Arztgespräch in dem einen oder anderen Punkt vom Schema abgewichen werden kann. 

  • Black Facebook Icon

Dr. med. Thorsten Muthorst